Zertifikat „audit beruf­und­familie”

Seit Dezember 2013 verfügt die gesamte Stiftung St. Franziskus über das Zertifikat „audit berufundfamilie“. Der Bereich „Leistungen für ältere, pflegebedürftige Menschen“ ist bereits seit 2008 mit dieser unabhängigen Überprüfung für eine familien­freundliche Personalpolitik zertifiziert. Das unter der Schirmherrschaft von Bundes­familien­ministerium und Bundes­wirtschafts­ministerium stehende Audit wurde initiiert von der gemeinnützigen Hertie-Stiftung und hat sich zu einem anerkannnten Qualitäts­standard für familien­bewusste Personal­politik entwickelt. Es unterstützt Unternehmen beim Ausgleich von Unternehmens­zielen mit Mitarbeiter­interessen.


Wir tun was
für unser Team.

Zertifizierung für Arbeiten mit mehr Lebensqualität

Das Zertifikat „audit berufundfamilie“ ist verbunden mit einer Zielvereinbarung für die kommenden Jahre. Die Stiftung St. Franziskus hat hierfür konkrete Punkte festgelegt – beispiels­weise die Schaffung aller wichtigen Rahmen­bedingungen für das mobile Arbeiten: Unsere Mitarbeiter bekommen so die Möglichkeit, arbeitsplatz­ungebunden zu arbeiten und Beruf und Familie so flexibler zu vereinbaren.

Den Bereich Fort- und Weiter­bildung bauen wir sukzessive aus, damit unsere Teams und Führungs­kräfte für die stetig steigenden fachlichen und personellen Anforderungen in der Pflege und Betreuung von Menschen gut gerüstet sind.

Ebenfalls verstärken werden wir unser bereits umfangreiches Gesundheits­angebot. Bei der Erweiterung gehen wir dabei auf die konkreten Bedarfe unserer einzelnen Mitarbeiter­gruppen ein.

In vielerlei Hinsicht engagieren wir uns und bieten unseren Mitarbeitern Vorteile, die ihren Arbeitsalltag erleichtern. Fragen Sie uns gerne dazu! Wenn Sie allgemein mehr erfahren möchten über das Zertifikat, dann werfen Sie doch mal einen Blick auf: 

www.berufundfamilie.de


Selina Kühn
Ansprechpartnerin audit berufundfamilie