Leistungen für Menschen mit Behinderung

Eine der großen Stärken der Stiftung St. Franziskus ist das Anbieten von unterschiedlichsten Leistungen für Menschen mit Behinderung – egal ob Sinnesbehinderung, andere Beeinträchtigungen oder Mehrfachbehinderung. Unsere Fachkräfte sind da für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Für Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Beschäftigte oder einfach nur für Ratsuchende.

Uns geht es dabei nicht nur um fachliche Kompetenz, sondern vor allem auch um ein gutes Gefühl der Menschen – sie sollen sich sicher sein können, dass sie ihr Leben auch dank unserer Leistungen lebensfroh gestalten können.


Kompetenz, Vielfalt
und Leistungsstärke

Einrichtungen, Angebote – und ein richtiges starkes Team

So unterschiedlich die Fragen jedes Einzelnen sind, so groß ist unser Leistungsspektrum. Wir beraten von Anfang an und geben Antworten auf Themen wie: Welche Schule ist die richtige? Wo erhalte ich fachliche oder finanzielle Unterstützung? Wer hilft beim täglichen Leben? Welche Wohn- und Arbeitsangebote gibt es nach dem Abschluss der Schule? Wie sieht mein Leben im Alter aus? …

Solche Fragen stellt sich jeder und die Wünsche sind für alle gleich – Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen sind in vielen Lebenslagen jedoch auf spezielle Leistungen und Begleitung angewiesen. Diese bieten wir gerne an für ein normales Leben mit viel Glücklich sein.

Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Einrichtungen, Leistungen und Angebote. Selbstverständlich freuen sich unsere 2.400 Mitarbeitenden auch persönlich auf Sie!


Antworten auf
alle Fragen

Passgenaue, kostenlose Beratungsangebote für Menschen mit Behinderung

Die Beratungsangebote der Stiftung sind für alle Ratsuchenden kostenlos. Wir bieten kompetente Antworten für das Leben mit Sinnesbehinderungen und etwaigen weiteren Einschränkungen. Wir beziehen nicht nur unser eigenes Leistungsportfolio in die Beratung ein, sondern liefern auch umfassende Informationen zu weiteren Angeboten und (finanziellen) Unterstützungen.

Erfahren Sie hier mehr über unsere umfassenden Beratungsleistungen:

Beratung für Menschen mit Behinderung

Tipp: Bei den angegebenen Telefonnummern kann man oft auch außerhalb der Sprechstunden auf den Anrufbeantworter sprechen. Hinterlassen Sie einfach Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.


Frühförderung
Kindergarten
Schule und Internat
Berufsvorbereitung und Ausbildung für Menschen mit Behinderung
Fördern und Arbeiten
Wohnen und Freizeit
Diagnostik, Therapie und Training
Taubblindenzentrum

Nicole Bauknecht
Leiterin Aufgabenfeld Behindertenhilfe
Andrea Weidemann
Leiterin Aufgabenfeld Behindertenhilfe