Duales Studium Soziale Arbeit (B.A.)

Bunter Alltag statt graue Theorie

Die Stiftung St. Franziskus bietet Ihnen ein Studium im dualen System in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Villingen-Schwenningen. Nach Ihren persönlichen Interessen stehen Ihnen folgende Studiengänge in den drei Aufgabenfeldern der Altenhilfe, der Behindertenhilfe oder der Kinder- und Jugendhilfe offen:

• Gesundheitswesen/Altenhilfe (B.A.) in der Altenhilfe
• Menschen mit Behinderung (B.A.) in der Behindertenhilfe
• Jugend-, Familien- und Sozialhilfe (B.A.) in der Kinder- und Jugendhilfe
• Bildung und Beruf (B.A.) in der Kinder- und Jugendhilfe

Rahmenbedingungen

  • Dauer: 6 Semester
  • Ablauf: 12 wechselnde Theorie- und Praxisphasen, das Studium endet mit der Bachelorarbeit und den Abschlussprüfungen
  • Theoriepartner: Duale Hochschule Baden-Württemberg in Villingen-Schwenningen
  • Studienbeginn: 1. Oktober
  • Studienabschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
  • Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für den Studienbeginn 2023

Finanzielles

Kosten:

  • Lernmaterialien und Exkursionen

Vergütung:

  • 1. Studienjahr: 1.068,26 Euro
  • 2. Studienjahr: 1.118,20 Euro
  • 3. Studienjahr: 1.164,02 Euro

Inhalte

  • Soziale Arbeit und Psychologie
  • Geistes- und sozialwissenschaftliche Grundlagen
  • Erziehung, Bildung, Sozialisation
  • Gesundheitswissenschaften
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Sozialarbeitsforschung
  • Recht
  • Inhaltliche Vertiefung je nach Studiengang

Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife mit Eignungstest
  • Einjähriges Orientierungspraktikum in Einrichtungen des Sozial- und Gesundheitswesens (nur für die Studiengänge in der Kinder- und Jugendhilfe)

Nadine Kaupp
Recruiting
Referat Personal
Kloster 2
78713 Schramberg-Heiligenbronn