Gemeinsam für den guten Zweck

Fördervereine unserer Stiftung

Unsere Fördervereine unterstützen Einrichtungen und Projekte vor Ort.

 




Förderverein
Altenzentrum Selige Irmgard e.V.

Der Förderverein unterstützte anderem bei der Anschaffung von einem Pflegerollstuhl oder engagiert sich bei Veranstaltungen im Altenzentrum.

Hausansicht Altenzentrum Sel. Irmgard Baindt

Franz Karg
Daimlerstr. 20
88255 Baindt

Telefon: 07502 / 921672
E-Mail: franz.karg@t-online.de

Spendenkonto: VR Bank Ravensburg-Weingarten
IBAN DE07 6506 2577 0804 4040 03
BIC GENODES1RRV




Förderverein Dr. Karl-Hohner-Heim Trossingen e.V.

Seit 2006 unterstützt auch der rührige Förderverein des Dr.-Karl-Hohner-Heims die Arbeit des Altenzentrums und bereicherte es mit der Finanzierung der künstlerischen Ausgestaltung der Hauskapelle oder mit der monatlichen „Musik zur Kaffeestunde“.

Hausansicht Altenzentrum Dr.-Karl-Hohner-Heim Trossingen

Ansprechpartner

Herr Heinz Reichle
Meisenweg 2
78647 Trossingen
Telefon: 07425 8480
E-Mail: heinzreichle@web.de 

Herr Peter Schirmbeck
E-Mail: peter.schirmbeck@mail.de

Kreissparkasse Trossingen
IBAN: DE29 6435 0070 0008 5170 76,
BIC: SOLADES1TUT

Volksbank Trossingen      
IBAN: DE88 6429 2310 0028200004
BIC: GENODES1TRO




Förderverein für die Heime der stiftung st. franziskus heiligenbronn in Tuttlingen e.V.

Der Förderverein unterstützt die beiden Altenzentren St. Anna und Bürgerheim in Tuttlingen. Dadurch werden außerplanmäßige Anschaffungen für die Altenzentren ermöglicht – insbesondere bei der Gartenstaltung.

Hausansicht Altenzentrum Bürgerheim Tuttlingen

Ansprechpartner

Herr Dieter Müller
Hegaustr. 9
78532 Tuttlingen




Förderverein „Freunde und Förderer St. Elisabeth“ e.V.

Der Förderverein „Freunde und Förderer von St. Elisabeth“ begleitet und unterstützt die Arbeit des Altenzentrums und ermöglichte zum Beispiel die künstlerische Ausgestaltung der Hauskapelle. Er unterstützt mit Beiträgen und Spenden gezielt dort, wo das Leben der Bewohner verbessert werden kann.

Hausansicht Altenzentrum St. Elisabeth Rottweil

Ansprechpartner

Frau Silvana Müller
E-Mail: silvana.mueller@gmx.de




Förderverein für Schwerhörige und Sprachgeschädigte Heiligenbronn e.V.

Der Förderverein des Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums Hören wurde 1972 gegründet und ist als gemeinnützig anerkannt. Die zurzeit 115 Mitglieder sind vor allem Eltern, Verwandte, Bekannte und Lehrer, die durch ihre Beiträge die Kinder und Jugendliche mit Hörbehinderung in Heiligenbronn unterstützen wollen. Sie beteiligen sich zum Beispiel aktiv bei den Schulfesten und bei der Herausgabe der Schulzeitung „Blick in die Schule“. Die Höhe des jährlichen Mitgliedsbeitrags beträgt zurzeit 12 Euro (Mindestbeitrag).

Ansicht Schule St. Benedikt Heiligenbronn

Ansprechpartner

1. Vorsitzender: Michael Melvin
Kloster 2
78713 Schramberg
Telefon: 07422 2780
E-Mail: michael@melvin.de




Verein zur Förderung der Blinden und Sehbehinderten St. Franziskus Schramberg-Heiligenbronn e.V.

Der Förderverein unserer Schule hat es sich zur Aufgabe gemacht, schulische und außerschulische Maßnahmen, Vorhaben, Projekte und Anschaffungen in Schule und Internat zu unterstützen und zu fördern beziehungsweise die Kosten zu übernehmen.

Ansprechpartner

Erster Vorsitzender: Fritz Armbruster
Kinzigstr. 19
77709 Wolfach
Telefon: 0171 73 85 942
E-Mail: farmbruster@phuisen.de

Kreissparkasse Rottweil
IBAN DE39 6425 0040 0000 5729 47
BIC SOLADES1RWL




Verein zur Förderung Sehgeschädigter e. V. Baindt

Der „Verein zur Förderung Sehgeschädigter e.V. Baindt“ unterstützt die Arbeit des Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungsszentrums mit Förderschwerpunkt Sehen in Baindt.
Er fördert insbesondere die Kontaktpflege der Eltern untereinander, die Vorbereitung und Durchführung größerer Veranstaltungen der Einrichtung, Anschaffungen der Einrichtung durch finanzielle Zuwendungen und die Öffentlichkeitsarbeit der Einrichtung.

Hausansicht SBBZ Sehen Baindt

Erster Vorstizender: Steffen Bader
Grüner-Turm-Straße 16
88212 Ravensburg
Telefon: 0751 9586584




Verein zur Förderung des thearpeutsichen Reitens St. Franziskus Schramberg-Heiligenbronn e.V.

Reittherapeut Martin Müller führt ein Pferd, auf dem ein Kind sitzt

Martin Müller
Kloster 2
78713 Schramberg
Telefon: 07422 569-3573
E-Mail: th-reiten@stiftung-st-franziskus.de

Spendenkonto: KSK Schramberg
IBAN DE506425 0040 0000 5090 20
BIC SOLA DE S1 RWL




Freundeskreis des Bulgarisch-Deutschen Sozialwerks e.V.

Das Bulgarisch-Deutsche Sozialwerk wird gemeinsam getragen von der orthodoxen Metropolie von Varna und Veliki Preslav in Bulgarien und den beiden deutschen katholischen Stiftungen Liebenau und st. franziskus heiligenbronn. Es wurde 1999 als gemeinnütziger Verein gegründet. Der 2002 gegründete Freundeskreis des Bulgarisch-Deutschen Sozialwerks e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, in Deutschland die Arbeit des Sozialwerks zu begleiten und finanziell zu fördern.

Kinder und Jugendliche lehnen an einem Geländer

Ansprechpartner

Freundeskreis des Bulgarisch-Deutschen Sozialwerks
Ulrich Kuhn
Geschäftsstelle Siggenweilerstraße 11
88074 Meckenbeuren-Liebenau
E-Mail:
freundeskreis@bulgarisch-deutsches-sozialwerk.de

Internet:
https://www.bulgarisch-deutsches-sozialwerk.de

Spendenkonto Freundeskreis des BDS
IBAN DE75 6509 1040 0320 1480 09
BIC GENODES1LEU, Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG