Referent Projektmanagement (w/m/d) | Behindertenhilfe Heiligenbronn

Im Aufgabenfeld der Behindertenhilfe suchen wir am Standort Heiligenbronn zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten Projektmanagement in der Behindertenhilfe (w/m/d) für eine unbefristete Voll- oder Teilzeitbeschäftigung (mind. 50%).

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme, Mitarbeit und Koordination von verschiedenen Projekten und Fachgremien
  • Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von Gremiensitzungen und Veranstaltungen
  • Qualitätsentwicklung und Einbringen eigener Ideen zu operativen und konzeptionellen Themen
  • Zuarbeit und Unterstützung der Aufgabenfeldleitungen der Behindertenhilfe

Ihr Profil:

  • Studium der Sozialwirtschaft/Betriebswirtschaft, der Sozialen Arbeit oder ein vergleichbarer Ausbildungs- oder Studienabschluss
  • optimaler Weise Erfahrungen im Bereich der Hilfe für Menschen mit Behinderungen
  • eigenständiges Arbeiten mit Freude an Innovation und Kommunikation
  • Mittragen, Unterstützen und Umsetzen unseres franziskanisch-kirchlichen Profils in Ihrer täglichen Arbeit

Unser Angebot:

  • tarif- und leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Caritas (AVR)
  • umfangreiche Sozialleistungen, z.B. betriebliche Altersvorsorge, Urlaubs- und Weihnachtsgeld bzw. Jahressonderzahlung
  • individuelle Angebote zur persönlichen Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • teamorientiertes Arbeiten und eigenverantwortliches Handeln durch klare Zielvereinbarungen
  • umfassende Einarbeitung und berufliche Weiterentwicklungschancen

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

stiftung st. franziskus heiligenbronn
Leiterin Aufgabenfeld Behindertenhilfe

Andrea Weidemann
Kloster 2
78713 Schramberg-Heiligenbronn
Telefon: 07422 569-3307
E-Mail: andrea.weidemann@stiftung-st-franziskus.de

Gerne erwartet Frau Weidemann Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.10.2020 per E-Mail oder Post.

Die stiftung st. franziskus heiligenbronn ist ausgezeichnet mit dem Zertifikat zum audit berufundfamilie.