Psychologe (w/m/d) | Fachdienst Erwachsenenbereich Heiligenbronn

Im Aufgabenfeld der Behindertenhilfe suchen wir für unseren Fachdienst im Erwachsenenbereich in Heiligenbronn zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Psychologen (w/m/d) in einem unbefristeten Dienstverhältnis für eine Teilzeitbeschäftigung.

Ihre Aufgaben:

  • (Test-) Diagnostische Befunderhebung und Erarbeitung therapeutischer Ziele und Interventionen für Menschen mit Mehrfach- und Sinnesbehinderung sowie herausfordernden Verhaltensweisen
  • Beratung/Anleitung der Mitarbeitenden zu verschiedenen Fragestellungen und zur Umsetzung therapeutischer Interventionen
  • Unterstützung bei der Förderzielplanung und Berichterstellung an Kostenträger
  • Durchführung interner Fortbildungen zu verschiedenen Fachthemen
  • Zusammenarbeit mit weiteren Fachdiensten innerhalb eines interdisziplinären Fachdienste-Teams
  • Kooperation und Austausch mit externen Therapeuten/Ärzten/Kliniken
  • bei Bedarf begleitende Beratung von Angehörigen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Psychologie
  • Erfahrung in der Arbeit mit mehrfach- und sinnesbehinderten erwachsenen Klient*innen und deren Betreuer*innen oder das Interesse, sich in dieses Aufgabenfeld einzuarbeiten
  • gute Kenntnisse in psychologischer Diagnostik und Interventionsplanung
  • vertieftes Wissen in den Themenbereichen kognitive und emotionale Entwicklung, tiefgreifende
    Entwicklungsstörungen, Traumatherapie und Verhaltensmodifikation bei IM wäre wünschenswert
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten bei Einbindung in ein interdisziplinäres Team
  • Flexibilität und eine wertschätzende, lösungsorientierte Grundhaltung
  • Mittragen, Unterstützen und Umsetzen unseres franziskanisch-kirchlichen Profils in Ihrer täglichen Arbeit

Unser Angebot:

  • tarif- und leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Caritas (AVR)
  • umfangreiche Sozialleistungen, z.B. betriebliche Altersvorsorge, Urlaubs- und Weihnachtsgeld bzw. Jahressonderzahlung, private Unfallversicherung
  • fachliche Weiterqualifizierung sowie regelmäßige Reflexion und Supervision der Arbeit
  • individuelle Angebote zur persönlichen Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • teamorientiertes Arbeiten und eigenverantwortliches Handeln durch klare Zielvereinbarungen
  • umfassende Einarbeitung und berufliche Weiterentwicklungschancen

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

stiftung st. franziskus heiligenbronn
Fachdienst
Birgit Krüger-Schöberl
Kloster 2
78713 Schramberg
Telefon: 07422 569-3346
E-Mail: birgit.krueger-schoeberl@stiftung-st-franziskus.de

Gerne erwartet Frau Krüger-Schöberl Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen baldmöglichst per E-Mail oder Post.

Die stiftung st. franziskus heiligenbronn ist ausgezeichnet mit dem Zertifikat zum audit berufundfamilie.