Fachlehrer an Sonderschulen/Heilpädagoge oder Erzieher (w/m/d) | SBBZ Sehen Baindt

Im Aufgabenfeld der Behindertenhilfe suchen wir für unser Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum Förderschwerpunkt Sehen in Baindt ab sofort einen Fachlehrer an Sonderschulen/Heilpädagogen oder Erzieher (w/m/d) in einem befristeten Dienstverhältnis in Voll- oder Teilzeit (75%).

Ihre Aufgaben:

  • Unterrichten und Fördern von Schülerinnen und Schülern im Bildungsgang geistige Entwicklung
  • Mitarbeit im Schulleben
  • Entwicklung und Umsetzung von individuellen Förderplänen (ILEB)

Ihr Profil:

  • möglichst Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit weiteren Behinderungen
  • Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • eigenverantwortliches und fachübergreifendes Arbeiten
  • Freude an der Begleitung von Menschen mit weiteren Behinderungen
  • gute Zusammenarbeit mit dem Team und der Leitung
  • Mittragen, Unterstützen und Umsetzen unseres franziskanisch-kirchlichen Profils in Ihrer täglichen Arbeit

Unser Angebot:

  • tarif- und leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Caritas (AVR)
  • umfangreiche Sozialleistungen, z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Zusatz-Unfallversicherung
  • individuelle Angebote zur persönlichen Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • teamorientiertes Arbeiten und eigenverantwortliches Handeln durch klare Zielvereinbarungen
  • umfassende Einarbeitung und berufliche Weiterentwicklungschancen

Ihre Bewerbungunterlagen richten Sie bitte an:

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum
Direktor
Dr. Marcus Adrian
Klosterhof 1
88255 Baindt
Telefon: 07422 569-3303
E-Mail: marcus.adrian@stiftung-st-franziskus.de

Gerne erwartet Herr Dr. Adrian Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 13.02.2020 per E-Mail oder Post.

Die stiftung st. franziskus heiligenbronn ist ausgezeichnet mit dem Zertifikat zum audit berufundfamilie.