Teamleader
Starkes Herz.
Soziale Ader.

Ausbildung zum
Jugend- und Heimerzieher (w/m)

Kinder und Jugendliche sowie ihre Familien im Alltag begleiten, fördern und bereichern –
das bietet dir eine Ausbildung in der Kinder- und Jugendhilfe.

2 Ausbildungswege

Vierjährige schulische Vollzeitausbildung an einer Jugend- und Heimerzieherschule Deiner Wahl:
• Zweijährige Fachschule für Sozialpädagogik an der Schule
• Einjähriges Berufspraktikum in einer Jugendhilfeeinrichtung der Stiftung

Dreijährige duale Ausbildung (PIA):
• Theorie an den Paritätischen Schulen für Soziale Berufe in Hausach und 
• Praxis in einer Jugendhilfeeinrichtung der Stiftung
• Theorie- und Praxiswechsel erfolgen in Blockwochen

Finanzielles

Kosten:
• Anmeldegebühr einmalig: 180 €
• Schulgeld für Fachschule jährlich: 95 € oder
• Schulgeld für duale Ausbildung jährlich: 170 €
• Kosten für Schulmaterialien und Exkursionen

Vergütung:
• duales Ausbildungsjahr: 1.018,26 €
• duales Ausbildungsjahr: 1.068,20 €
• duales Ausbildungsjahr: 1.114,02 € oder
• Berufspraktikum in der Stiftung: 1.602,02 €

Inhalte
• Pädagogik und Psychologie
• musisch-ästhetischer, naturkundlicher, sportlicher Bereich
• Erzieherische Praxis
• allgemeinbildende Fächer: Religion, Deutsch und Englisch

Zugangsvoraussetzungen
• Realschulabschluss bzw. mittlerer Bildungsabschluss
• einjähriges Orientierungspraktikum in einer Jugendhilfeeinrichtung innerhalb oder außerhalb der Stiftung (nur bei dualer Ausbildung)
• ausreichende Deutschkenntnisse (mind. B2-Niveau)
• ärztlicher Nachweis der gesundheitlichen Eignung

Bewirb dich jetzt!

Deine Bewerbung richtest du bitte an:
Personalentwicklung
Julia Müller
stiftung st. franziskus heiligenbronn
Kloster 2
78713 Schramberg-Heiligenbronn
Telefon: 07422 569-3569
Telefax: 07422 569-3300
E-Mail: julia.mueller@stiftung-st-franziskus.de

Bewerbungsformular

Bewerbungsformular

Ihre Unterlagen
(Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse)

Wir verarbeiten ihre Daten gemäß unseren Datenschutzbestimmungen