Bleiben Sie auf dem Laufenden,
was sich in der Stiftung tut.

älterer Mann und Pflegerin lesen gemeinsam in der Zeitung

Ferieninsel – „Die Welt der Dinosaurier“

Kreis aus Kinderhänden

In festen Gruppen können die Kinder trotz Corona-Regelungen viel Spaß auf der KiFaz-Ferieninsel haben. Foto: KiFaz

Bald ist es wieder soweit und die Ferieninsel des Kinder- und Familienzentrums (KiFaz) startet. Das diesjährige Motto der Ferieninsel lautet: „Die Welt der Dinosaurier“.

An Ostern (6. bis 9. April), Pfingsten (25. bis 28. Mai) und im Sommer (2. bis 20. August) bietet das KiFaz auch in diesem Jahr wieder eine Ferienbetreuung für Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren an. In den Betreuungswochen gelten die jeweils aktuell gültigen Corona-Regelungen. Das Hygienekonzept hat sich bereits im vergangenen Jahr bewährt.

Trotz dieser pandemiebedingten Einschränkungen gibt es passend zum Motto spannende Aktionen, kreative Angebote, Geschichten und Rätsel, Gruppenspiele, Experimente, Schnitzeljagten und mehr. Zusammen werden wir allerhand spannendes und wissenswertes über eine Welt erfahren die vergangen aber nicht vergessen ist.

Zum ersten Mal gibt es nun auch an allen Ferieninseln die Möglichkeit der Halbtagsbetreuung (mit und ohne Mittagessen).

Noch sind Plätze auch für Ostern auf der Ferieninsel frei. Das entsprechende Anmeldeformular und weitere Informationen befinden sich auf der Internetseite unter www.stiftung-st-franziskus.de/ferieninsel.