Gebärde der Woche: "Kind"

Bei der Gebärde "Kind" halten Sie die Hand ungefähr in Schulterhöhe, so dass die Handfläche nach unten zeigt.

Nun bewegen Sie die Hand leicht nach unten, als wollten Sie einer kleineren Person die Hand auf den Kopf legen.

Für die Gebärde "Kinder" versuchen Sie, vielen Kinder die Hand auf den Kopf zu legen und machen so mit der flachen Hand eine leichte Auf- und Abwärtsbewegung nach rechts vom Körper weg.