Gebärde der Woche: "Sonne / Licht"

Machen Sie mit der rechten Hand eine Faust, bei der der Daumen sich über den anderen Fingern befindet. Diese Faust halten Sie rechts neben sich etwa in der Höhe ihres Kopfes oder ein bisschen höher.

Dann öffnen Sie schwungvoll die Faust, so dass die Finger danach ausgestreckt sind. Die Richtung, in der sich die Finger öffnen, bestimmen Sie selbst. Zum Beispiel: soll die Sonne Sie selbst bescheinen, so öffnen Sie die Faust in Richtung Ihres Gesichtes; soll das Licht einer Lampe auf den Boden scheinen, so lassen Sie die Faust nach unten öffnen etc.

Merke: In Ausnahmefällen, wenn das Licht einer Kerze etc. gemeint ist, kann die Gebärde auch von unten (in Höhe des Bauches) nach oben ausgeführt werden.