Inklusion im Landkreis Rottweil

Logo der Aktionsgemeinschaft GIEB im Landkreis Rottweil

Aktionsgemeinschaft GIEB

GIEB ist ein Projekt.
GIEB heißt Gestalten, Informieren, Erleben und Beteiligen.
Alle Städte und Gemeinden aus dem Landkreis Rottweil nehmen an dem Projekt teil.
Es ist für alle Menschen mit und ohne Behinderung.
Alle sollen mitmachen.
Unser Landkreis möchte mehr Inklusion.
Inklusion bedeutet: Alle Menschen gehören dazu. Niemand wird ausgegrenzt.
Das Projekt beginnt 2015.
Und geht 3 Jahre.
Das Projekt kostet auch Geld.
Die Aktion Mensch e.V. gibt Geld für das Projekt.
Viele helfen dem Projekt.

Zum Beispiel:

  • der Landkreis Rottweil,
  • die Lebenshilfe im Landkreis Rottweil gGmbH,
  • die Vinzenz von Paul gGmbH,
  • die Bruderhaus Diakonie im Landkreis Rottweil,
  • die ökumenische Kinder- und Jugendförderung e.V.
  • und die Behindertenhilfe der stiftung st. franziskus heiligenbronn.

Logo keb Rottweil

keb Rottweil

Die Kurse der Katholischen Erwachsenenbildung (keb) sind in Rottweil.
Es gibt es viele verschiedene Kurse für Menschen mit und ohne Behinderung.
In den "inklusiven Kursen" hat man viel Zeit zum Lernen.
Es gibt zum Beispiel diese "inklusiven Kurse"

  • Trommeln
  • Bogenschießen
  • Tanz
  • Entspannung
  • Yoga
  • Basteln...

und auch 1x im Monat ein "Inklusives Cafe".
Es gibt ein Kursheft in leichter Sprache.

Informationen: www.keb-rottweil.de

Zurück zu: Beispiele für Inklusion