Duales Studium

Inhalte des dualen Studiums

Die stiftung st. franziskus heiligenbronn bietet Ihnen ein Studium im dualen System in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Villingen-Schwenningen.

Nach Ihren persönlichen Interessen stehen Ihnen folgende Studiengänge in den drei Aufgabenfeldern der Altenhilfe, der Behindertenhilfe oder der Kinder- und Jugendhilfe offen:

Soziale Arbeit:

  • Bildung und Beruf (B.A.) in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Netzwerk- und Sozialraumarbeit (B.A.) in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Jugend-, Familien- und Sozialhilfe (B.A.) in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Gesundheitswesen/Altenhilfe (B.A.)
  • Menschen mit Behinderung (B.A.)

Sozialwirtschaft:

  • Vertiefung in der Altenhilfe
  • Vertiefung in der Behindertenhilfe
  • Vertiefung in der Kinder- und Jugendhilfe

Detailliertere Inhalte der einzelnen Studiengänge finden Sie auf der Website der Dualen Hochschule VS.

So läuft das Studium ab

Im dualen Studium wechseln sich die Theorie- und Praxisphasen im drei-monatigen Rhythmus ab. Je nach Studiengang durchlaufen Sie die fachlich-vorgesehenen Bereiche und Abteilungen. Mit der Bachelor-Arbeit schließen Sie Ihr 3-jähriges Studium in der Stiftung ab.

Für ein Studium an einer dualen Hochschule benötigen Sie das Abitur bzw. die Fachhochschulreife oder eine abgeschlossene, drei-jährige Berufsausbildung. Zusätzlich setzen die beiden Aufgabenfelder Behindertenhilfe sowie Kinder- und Jugendhilfe ein Orientierungsjahr im jeweiligen Bereich voraus. In der Altenhilfe genügt eine 4-wöchige Orientierungsphase. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Das verdienen Sie im Studium

Die Ausbildungsvergütung in der stiftung st. franziskus heiligenbronn beträgt monatlich (Stand Mai 2015):

  • im 1. Ausbildungsjahr 883,26 Euro
  • im 2. Ausbildungsjahr 933,20 Euro
  • im 3. Ausbildungsjahr 979,02 Euro

In Ihrem Studium haben Sie einen Anspruch auf 29 Tage Urlaub sowie unsere zusätzlichen 3 Exerzitientage.

Den Dienstverhältnissen liegen die Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) zugrunde. Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung, Unfallversicherung und Zusatzversorgung.

Kontakt

Personalentwicklung

Julia Müller

 

stiftung st. franziskus heiligenbronn

Kloster 2

78713 Schramberg-Heiligenbronn

 

Telefon: 07422 569-3569

Telefax: 07422 569-3300

E-Mail: julia.mueller(at)stiftung-st-franziskus.de