Der franziskus-bote - die Zeitschrift der stiftung st. franziskus heiligenbronn

Titel franziskus-bote

Zum Jubiläumsjahr 2016 wurde der franziskusbote neu konzipiert und gestaltet. Mit einem modernen Layout, abwechslungsreicher Gestaltung, ansprechenden Bildern und einer Vielfalt an Textformen werden die Leser auf unterschiedlichste Weise angesprochen. Zu Berichten, Reportagen, Interviews und Meinungsbeiträgen kommen auch Illustrationen wie das Franziskus-Comic, ein Gewinnspiel oder Gimmicks dazu. Jedes Heft hat ein Schwerpunktthema, im Heft Nr. 3 vom Juli 2017 ist es das Thema "Von Sinnen". Mit dieser Ausgabe erschien auch der Jahresbericht 2016, den Sie ebenfalls hier finden.

Heft Nr. 3 zum Thema "Von Sinnen" mit Jahresbericht 2016

Heft Nr. 2 vom Mai 2017 zum Thema "Zeit"
Heft Nr. 1 vom Februar 2017 zum Thema "Verzicht"
Heft Nr. 4 vom Dezember 2016 zum Thema "Stille"

Der franziskusbote erscheint vierteljährlich und kann auch von Ihnen kostenlos abonniert werden. Schicken Sie uns eine Nachricht, per Post, Fax oder E-Mail mit Ihrer Postadresse.

Auch Anzeigen können im franziskusboten nun geschaltet werden (ganzseitig, halbseitig oder Drittelseite). Über Ihr Feedback freuen wir uns - schreiben Sie, was Ihnen gefällt, was nicht, was Sie zu den angesprochenen Themen denken. Wenden Sie sich dazu ebenfalls an die Kontaktadresse rechts.

Der franziskus-bote zum Herunterladen

Sie können die aktuelle Ausgabe des franziskusboten als PDF-Datei hier rechts herunterladen und mit dem Acrobat Reader öffnen. Zum Betrachten der PDF-Dateien benötigen Sie den Acrobat Reader. Diesen können Sie hier herunterladen: get.adobe.com/de/reader

Ältere Ausgaben finden Sie unter "franziskus-bote Archiv".

Leseprobe aus "Eine Million Minuten"

Titelcover von "Eine Million Minuten"

In der Ausgabe des franziskusboten vom Mai 2017 wird der Autor Wolf Küper über sein Buch "Eine Million Minuten" interviewt. Er berichtet darin, wie er sich von den Träumen seiner Tochter Nina anstecken ließ, die Karriereplanung als Tropenforscher bei den Vereinten Nationen aufgab und die ganze Familie zur Reise ihres Lebens über eine Million Minuten aufbrach. Mit Genehmigung des Knaus-Verlags veröffentlichen wir hier zum Interview in Heft 2/2017 eine ausführliche Leseprobe... (hier zum Herunterladen klicken)

Das Buch: Wolf Küper: "Eine Million Minuten. Wie ich meiner Tochter einen Wunsch erfüllte und wir das Glück fanden", Knaus-Verlag München, 2016, gebunden 19,99 Euro. 

 

Kontakt

Leiter Referat Kommunikation

Ewald Graf

 

stiftung st. franziskus heiligenbronn

Kloster 2

78713 Schramberg-Heiligenbronn

 

Telefon: 07422 569-3306

Telefax: 07422 569-3300

E-Mail: franziskus-bote(at)stiftung-st-franziskus.de

Informationsmaterial

franziskus-bote Nr. 3-2017

(PDF ~ 8301 kB)

franziskus-bote Nr. 2-2017

(PDF ~ 6754 kB)

franziskus-bote Nr. 1-2017

(PDF ~ 8483 kB)

Jahresbericht 2016

(PDF ~ 300 kB)


Zum Betrachten der PDF-Datei/en

benötigen Sie den Acrobat Reader. Sie können ihn hier kostenlos herunterladen.
get.adobe.com/de/reader/